andererseits


andererseits: Yearbook of Transatlantic German Studies has existed since 2010 as the result of a cooperation between the Carolina-Duke Program in Graduate Studies and Universität Duisburg-Essen. andererseits is a journal that focuses on all facets of German Studies, including, but not limited to, scholarly articles, projects, creative endeavors, undergraduate work, and reviews.

Executive Editors
William Collins Donahue, Duke University
Georg Mein, Université du Luxembourg
Rolf Parr, Universität Duisburg-Essen

Editorial Board
Prof. Eric S. Downing, University of North Carolina at Chapel Hill
Dr. Andreas Erb, Universität Duisburg-Essen
Prof. Clayton Koelb, University of North Carolina at Chapel Hill
Prof. Thomas Pfau, Duke University
Prof. Ann Marie Rasmussen, Duke University
Prof. Dr. Erhard Schütz, Humboldt-Universität zu Berlin
Prof. Dr. Sigrid Thielking, Leibniz-Universität Hannover

The complete editorial team is listed here.

 

Announcements

 

andererseits 3 published!

 
We are happy to announce that the andererseits 3 online version has now been made available! Please check back here on the status of the print publication as well.  
Posted: 2013-10-24
 
More Announcements...

Vol 3 (2013)

Table of Contents

Front Matter PDF
 
Table of Contents PDF
 
Preface PDF
  9

Kreatives, Aktuelles und Archiviertes / Creative, Current and Archived

Friedrich 12. Juni 1943 – 18. Oktober 2011: Eine Trauerrede PDF
Raimar Zons 13
A Note on the pre-History of European Nihilism: Eroticism and Damaged Life in Don Giovanni PDF
Thomas Pfau 21
„Es sind eigentlich immer die ungelösten Fragen gewesen, die mich dazu gebracht haben zu schreiben.“ Ein Gespräch mit Friedrich Christian Delius PDF
Hannes Krauss 27
„‘tis not unlikely fancy will betray you into error”: Das Museum of Jurassic Technology und der Verfremdungseffekt PDF
Anna Beughold 35
ERRATA: Kulturstau am Prenzlauer Berg: Ein Essay über Ralph Martins Zeitgeistroman Papanoia PDF
Birgit Tautz 47
Kulturstau am Prenzlauer Berg: Ein Essay über Ralph Martins Zeitgeistroman Papanoia PDF
Birgit Tautz 47
„Dichter und ihre Gesellen“: Eine kleine Narretei der Selbstdarsteller im Literaturbetrieb PDF
Carolin John 57
Ein Märchen für Galata (aus dem Türkischen von Recai Hallaç) PDF
Asli Erdogan 69

Studien und Projekte / Studies and Projects - Ausgewählte Artikel/Peer-Reviewed Articles

Eine Reise in die Emanzipation und zurück: Der koloniale Raum als literarischer Rahmen zur Redefinition von Weiblichkeit in Lydia Höpkers Um Scholle und Leben PDF
Bettina Davis
Transforming Ritual Across Continents: Anna Mitgutsch’s Narrative of Memory Wenn du wiederkommst PDF
Christina Guenther
ERRATA: Kindheitsmuster: Adult Children in Herta Müller’s The Land of Green Plums PDF
Martin Kagel
Kindheitsmuster: Adult Children in Herta Müller’s The Land of Green Plums PDF
Martin Kagel
Der „Kommissar für die, die weg sind“: Friedrich Anis Tabor Süden-Romane und die Topographie des Traumas PDF
Thomas W. Kniesche

Studien und Projekte / Studies and Projects - Die Redaktion Empfiehlt/Editors' Selection

Anleitung zum aufgeklärten Dasein: Pädagogische Relektüren von Fernreisetexten im 18. Jahrhundert PDF
Christof Hamann
Ludwig Hatvany: Das Verwundete Land. Eine kulturgeschichtliche Ungarn-Apologie nach dem Vertrag von Trianon PDF
Zsuzsa Bognár
Die Entwicklung der Filmästhetik und ihrer Terminologie: Im Spiegel deutscher Zeitschriften und Zeitungen der 1920er Jahre PDF
Krisztina Dézsi

Aus der Werkstatt / From the Workshop

Berlin, as desired PDF
Michaela Dwyer
Overheard, Berlin PDF
Ryan Seneff
New/Old/Berlin PDF
Sunhay You
Ausgeschieden. PDF
Jasamin Ulfat-Seddiqzai
I think I stopped drinking. PDF
Jasamin Ulfat-Seddiqzai
Überlaufen. PDF
Jasamin Ulfat-Seddiqzai

Kritisch gesichtet / Critics’ Corner

„Ich sollte mehr mit amerikanischen Frauen sprechen, dauernd Profs“! Altbekanntes und erneut Nachdenkenswertes von europäischen Touristen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten PDF
Erhard Schütz
Vermischte Nachrichten aus den „falschen Fuffzigern“: Generationsgeschichten von Christoph Meckel, Hans Ulrich Gumbrecht, Karl Heinz Bohrer, Ursula Krechel und Michael Rutschky PDF
Jochen Vogt
Die neuen deutschen Russinnen: Generationsgeschichten von Alina Bronsky, Olga Grjasnowa, Nino Haratischwili und anderen PDF
Nadja Luschina
Forbidden Fruit: Civil Savagery in Christian Kracht’s Imperium PDF
Molly Knight
„Der Berg ruft“ . . . und zwar: Hans Meyer, Ernest Hemingway, Luis Trenker und Roman Abramowitsch. Christoph Hamann und Alexander Honold erzählen die (post)koloniale Geschichte des Kilimandscharo PDF
Steffen Richter
Europa, von seinen Rändern her betrachtet: Klaus-Michael Bogdal liefert genaues Wissen über die Projektion der „Zigeuner“. Dafür wird ihm der renommierte Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2013 verliehen PDF
Steffen Richter
Love’s Labours Lost: On the Misuse of Biography. Holger Hof on Benn PDF
Hugh Ridley
A Most Colorful Heinrich Böll: Welcoming a New Edition of his Oeuvre in English PDF
Thomas W. Kniesche
Far too Short but a Great Pedagogical “Sleeper”: Rediscovering Nicholas Boyle’s German Literature: A Very Short Introduction PDF
William Collins Donahue
Kiezdeutsch?! Ein Beispiel für das Potenzial von Mehrsprachigkeit und Sprachwissenschaft PDF
Ulrike Pospiech
Autorinnen und Autoren/Authors PDF
 


Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 License.

andererseits is published through the Open Publishing Service of Duke University Libraries . ISSN 2162-9242

Contact the Editor:
ces65@duke.edu
Department of Germanic Languages & Literatures
Duke University
Durham, NC 27708-0256
Tel. 001/919-660-3160

Anschriften der Redaktion:
andererseits@uni-due.de
Germanistik/Literatur und Medienpraxis
Universität Duisburg-Essen
45117 Essen
Tel. 0049/0/201-1834323